Porträt der Hug Gruppe AG

Unsere Leidenschaft für guten Geschmack zeichnet uns seit jeher aus. 1877 eröffnete Joseph Hug seine erste Bäckerei in Luzern. 138 Jahre später, im Juli 2015 ist die neu organisierte Hug Gruppe AG mit drei Unternehmen in drei Geschäftsbereichen tätig: In der Produktion und dem Vertrieb von Backwaren, im Detailhandel mit Bäckerei-Filialen und in der Gastronomie mit Einzelbetrieben. 

Hug Retail AG
Unsere Bäckerei-Filialen empfangen Sie dort, wo Sie Ihr Müesli und Ihren Kaffee zum Zmorgen kaufen möchten. Dort, wo Sie schnell ein leckeres Sandwich oder einen frischen Salat für den Lunch besorgen wollen und dort, wo Sie noch schnell das Abendbrot kaufen möchten. Höchste Qualität ist unser Anspruch - an das Sortiment einerseits, an das Ambiente in unseren eigenen Verkaufslokalen, wo Sie von freundlichen und kompetenten Mitarbeitenden bedient werden, andererseits.  

Hug Bäckerei AG
Unsere Produktion, seit 2017 ein Tochterunternehmen der Jowa AG, überzeugt mit semi-industriellen, flexiblen Prozessen. Die Backwaren erfüllen höchste Qualitätsansprüche, da wir sie aus natürlichen Rohstoffen ohne jede Zusätze herstellen. Ob frisch oder tiefgekühlt, ob lokal oder national, wir produzieren, was unsere Kunden suchen und organisieren die entsprechende Logistik so, dass keine Wünsche offen bleiben

Wirzhaus AG
Die Wirzhaus AG betreibt klassische Gastronomiebetriebe, die mit ihrem individuellen Flair überzeugen. Sie ist ein Unternehmen der Hug Gruppe AG und der Corbeau AG von Samuel Vörös. Das Mill’Feuille ist das erste Lokal und befindet sich am Mühleplatz in Luzern.

Unsere Filialen. Wir sind in Ihrer Nähe.